Dienstag, 29. Oktober 2013

James Dean Bradfield und Patrick Jones

James Dean Bradfield hat mit dem Poeten Patrick Jones, Bruder von Nicky Wire, einen Song geschriebe, den Patrick Jones heute in seine Soundcloud gestellt hat.

Patrick Jones schreibt:
"Das ist der Song, den James Dean Bradfield und ich für die Senghenydd Gedenkveranstaltung am 14. Oktober 2013 geschrieben hatten. Der Song beendete die Aufführung von "All for each, each for all" - ein Testament für die stoische Schönheit und geistige Stärke dieser Generation, die im frühen 20. Jahrhundert in Bergbau-Gemeinden aufgewachsen ist - jedes Mal wenn ich den Song höre, bekomme ich Gänsehaut."


"It will take more than a grave to bury you" (Link zur Soundcloud)

Senghenydd ist ein Ort im Aber Valley, nicht weit von Caerphilly in Glamorgan, Wales.
Am 14. Oktober 1913 geschah in Senghenydd das schlimmste Grubenunglück in der Geschichte von Großbritannien. Bei einer Gasexplosion kamen 439 Bergleute und einer der Retter um.